Diese Wyvern sind kleiner und schneller als andere Wyvernarten. Sie greifen sowohl aus der Luft als auch am Boden an.

Es gibt zwei Familien: die Raptoren und die Aviane. Vogelwyvern haben normalerweise Schnäbel, obwohl es da auch Ausnahmen gibt.

Raptore:


Groß-Baggis sind Fleischfressende Vogel-wyvern, bekannt für abstehenden Schädelkamm und an Schnee angepasste blau-weiße Haut. Sie geben den kleinen Baggis komplexe Befele.
Meistens umzigeln die kleinen Baggis dieBeute,
damit der Groß-Baggi Die Beute dann einschläfert.
Baggis sind sehr intelligente fleischfressende Vogelwyvern, die in Rudeln jagen. Auffällig sind die blauen Schuppen und ihr scharfer Blick. Baggis sondern ein betäubendes Sekret ab, das selbst Menschen mehrere Sekunden lang außer Gefecht setzt.Wenn sie ausgewachsen sind,verlassen sie die Herde und kommen
als Großbaggi zurück.


Groß_Jaggi:
Sie sind die tonangebenden Alpha-Männchen in Jaggi-Rudeln. Ausgewachsene Männchen verlassen die Gruppe und kehren dann zum Kampf mit anderen zurück. Das stärkste Tier wird ein Großer Jaggi. Durch ihr Heulen erteilen sie komplexe Befehle an die Jaggis.
Jaggis
 Sind gesellige, fleischfressende Vogelwyvern, die in großen Rudeln leben. Junge Jaggi-Männchen jagen in Gruppen sogar viel größere Tiere.Sie gehorchen einem Alpha-Männchen. Sie sind aggressiv, fürchten aber Feuer.
Wnn sie ausgewachsen sind,verlassen sie die Herde und kommen als
Groß-Jaggi zurrück. Bis dahin werden sie aber von Jaggias beschützt.
Jaggias
Jaggias, weibliche Jaggis, sammeln sich in Gruppen um das Nest, verteidigen die Jungen und ziehen sie auf. Sie sind kleiner als ausgewachsene Männchen, aber größer und zäher als viele Jungtiere. Auch Jaggias gehorchen einem Alphatier.

Aviane:

Quropeco:
Vogelwyvern mit einzigartigen Federn. Mit ihrem markanten Stimmorgan imitieren sie Rufe anderer Monster.
Sie rufen sienerst und nutzen die Ablenkung zur Flucht.
Sie speien eine gefährliche brennbare Flüssigkeit.
An ihren Flügeln haben sie "Zünder" die sie einananderschlagen,
um Feuer zu erzeugen.

Heute waren schon 1 Besucher (17 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=